DE | EN
DEEP.KBB GmbH Logo

Home > UNTERGRUNDSPEICHER

Titel Bild Untertagespeicherung

Raum für Energie und neue Ideen

Gespeichert wird in verschiedenen Arten von Untertagespeichern: In Kavernenspeichern: In Kavernen, die in Salzformationen erstellt werden, in Aquiferen und in ausgeförderten Erdöl- und Erdgaslagerstätten. Bei allen handelt es sich um sichere Speichermöglichkeiten mit geringem Flächenverbrauch, die im Vergleich zu obertägigen Speichertanks moderate Kosten aufweisen. In ihnen können große Mengen an Energie gespeichert

werden: in Form von Erdgas, Erdöl, Gas- und Ölprodukten, Druckluft und Wasserstoff. Als Vorratsspeicher gleichen sie Bedarfsschwankungen aus, helfen, so die Energiepreise stabil zu halten und dienen als Reserve für unsere sichere Energieversorgung - heute und in Zukunft. Als Druckluft- und Wasserstoffspeicher gewinnen Untertagespeicher zunehmend an Bedeutung für die Energiewende.